Kleintierzuchtverein Illingen e.V.
Montag, 25. Juni 2018

Ausflug nach Weilbach am 26. Juli 2014

11.08.2014

Am Samstag, den 26. Juli 2014 begaben sich 35 Kleintierzüchter und Freunde auf einen Ausflug nach Weilbach und Miltenberg.
Leider konnten wir nicht pünktlich abfahren, denn der für uns vorgesehene Bus machte schon auf der Anfahrt nach Illingen mit dem Frontlader eines Traktors nähere Bekanntschaft, so dass erst ein Ersatzbus beschafft werden musste.

Das tat der guten Stimmung keinen Abbruch und so machten wir uns auf den Weg zum Besuch der Zuchtfreunde in Weilbach. Der dortige Geflügelzuchtverein hat eine imposante Zuchtanlage mit 14 Parzellen und einem Fischteich. Das vereinseigene Gelände umfasst eine Fläche von 14.000 qm. Unter den 116 Mitgliedern und 11 Jugendlichen gibt es sehr erfolgreiche Züchter, vom Bayrischen Meister/Jugendmeister bis zum Europameister.

klicken für Großansichtklicken für Großansicht

Nach dem Mittagessen mit Schnitzel und gebackener Forelle konnten wir diese Anlage besichtigen und uns neue Ideen holen. Auch in die vollen Ställe durften wir schauen.
Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei Familie Mai und Ferdinand Richter bedanken.

klicken für Großansichtklicken für Großansicht

Gestärkt ging es weiter nach Miltenberg. Die interessante Altstadt war schon ein Besuch wert, und erst recht das älteste, noch bestehende Gasthaus Deutschlands der "Riesen". Da es sowieso gerade zu regnen begann, stand einer kleinen Bierprobe (7 Sorten a 0,1l in dazu passenden Gläsern) nichts mehr im Wege. Mit einem kleinen Imbiss, dazu das bevorzugte Bier, vertrieben einige die Zeit bis zur Abfahrt. Auch Cafes und Eissalons luden einige zur Einkehr ein.

klicken für Großansichtklicken für Großansicht

Pünktlich machten wir uns auf den Heimweg, wo wir ohne Unterbrechung gegen 18.30 Uhr am Vereinsheim wieder ankamen.
Es hat sicher allen gefallen und bei genügend Interesse wartet im nächsten Jahr eine andere Zuchtanlage mit Vereinsheim auf unseren Besuch.

<<< zurück