Der Verein | Kleintierzuchtverein Illingen e.V. | Z 483 |
Kleintierzuchtverein Illingen e.V.
Samstag, 21. Juli 2018

Der Kleintierzuchtverein Illingen e.V. - Wir stellen uns vor

Den Kleintierzuchtverein Illingen gibt es nunmehr seit über 50 Jahren. Die Aufgabe unserer Mitglieder besteht darin Rassekaninchen und Rassegeflügel erfolgreich zu züchten und auszustellen.

Ausstellung des KLZV Illingen

Ausstellungen und Schauen

Wir selbst veranstalten in Illingen im August die Jungtierschau, bei der nur Tiere vom gleichen Jahr ausgestellt werden dürfen, und im November die Vereinsschau, bei der es um die Titel des Vereinsmeisters in den Sparten Kaninchen, Hühner und Tauben geht. Es werden dabei etwa 150 bis 250 Tiere in den verschiedensten Rassen gezeigt. Wenn man die ganze Vielzahl der Rassen einmal sehen möchte, besucht man die großen Schauen wie z.B. die Landesschau, die Bundesschau oder die Nationale Rassegeflügelschau, bei der bis zu 30.000 Tiere ausgestellt sind.
Auch einige Illinger Züchter stellen immer wieder erfolgreich auf diesen Schauen aus.

Vereinsheim KLZV Illingen

Eigenes Vereinsheim

Unser Verein hat seit 1970 ein eigenes Vereinsheim. Der Bau wurde erforderlich, da es in Illingen keine Räumlichkeiten mehr für Ausstellungen gab. Später wurde dann die Zuchtanlage geschaffen, für die Mitglieder, die zuhause nicht die Möglichkeit zur Kleintierhaltung haben. Derzeit haben wir 5 Parzellen bebaut, eine Erweiterung auf 10 Parzellen ist möglich.

Vogel- und Kleintiermarkt

Unser regelmäßiger Vogel- und Kleintiermarkt, der alle 2 Monate immer am zweiten Sonntagmorgen des Monats stattfindet, lockt Besucher aus dem ganzen süddeutschen Raum an und es wurden auch schon Tiere von Besuchern, die aus der Nähe von Florenz angereist waren, erworben.
Bei diesen Tiermärkten ist gewaltig was los, gibt es hier doch eine Vielzahl von Hühnern, Enten, Gänsen, Kaninchen und sehr viele Vogelarten zu bestaunen und zu erwerben. Auch der Appetit auf die traditionelle "heiße Rote" ist den Gästen nach so vielen Jahren noch nicht vergangen, denn das "Einkehren" gehört einfach dazu.
Ein Besuch lohnt sich immer.

Zwergwidder Familie

Zucht und Haltung von Kleintieren

Eine weitere wichtige Aufgabe unseres Vereins ist die Werbung für unser Hobby und gerade junge Mitglieder wollen und müssen wir für die Kleintierzucht gewinnen. Wir wissen das dies nicht einfach ist, da die Haltung von Kleintieren zum einen Platz erfordert und zum anderen eine Verpflichtung für die anvertrauten Tiere ist. Man muss täglich für die Tiere sorgen, ihnen Futter und Wasser geben und sich mit ihnen beschäftigen.

Kinder- und Jugendgruppe

Wie man das macht, kann man in der Jugendgruppe lernen, auch die älteren Züchter unterstützen einen gerne dabei. Daneben wird in der Jugendgruppe auch gebastelt und gespielt, unser Vereinsheim und die gesamte Anlage bieten sich dafür an.

Wer Interesse bekommen hat darf sich gerne bei unseren Vereinsverantwortlichen weiter informieren.
Selbstverständlich stehen unsere Mitglieder bei unseren Veranstaltungen jederzeit Rede und Antwort.