Fragen und Antworten | Kleintierzuchtverein Illingen e.V. | Z 483 |
Kleintierzuchtverein Illingen e.V.
Freitag, 21. Februar 2020


Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen und Antworten zum Vogel- und Kleintiermarkt, zu Tieren, zur Haltung und Zucht, zu unserem Kleintierzuchtverein und anderen wichtigen Themen sind hier zusammengefasst.

Wann findet der nächste Vogel- und Kleintiermarkt statt?

Sonntag, 08. März 2020. 08.00 - 12.00 Uhr

Werden auf dem Tiermarkt Sittiche / Gänse / Enten / Hühner / Tauben / Kaninchen verkauft?

Da es keine Anmeldepflicht gibt, wissen wir im Vorfeld leider nicht welche Tiere zum Verkauf angeboten werden.

Ich würde gerne selbst Tiere auf dem Kleintiermarkt in Illingen verkaufen. Müssen diese beringt/tätowiert sein und gibt es eine Stückzahlbegrenzung?

Kaninchen müssen tätowiert sein und es muss eine gültige Impfbescheinigung vorliegen. Hühner und Tauben sind nur mit BDRG Ringen zulässig und Vögel müssen nach AZ und BNA Richtlinien beringt sein. Für weitere Informationen beachten Sie unbedingt unsere Ausstellungsordnung zum Vogel- und Kleintiermarkt.

Ich möchte Tiere bei Ihnen auf dem Kleintiermarkt verkaufen. Was kostet das?

Gebühren fallen für den Verkauf von Tieren keine an. Für die Benützung ist vor dem Einsetzen der Tiere am Eingang bei der Aufsicht eine Spende von -,30 EUR pro Käfig zu entrichten. Für weitere Informationen beachten Sie unbedingt unsere Ausstellungsordnung zum Vogel- und Kleintiermarkt.

Ich würde gerne das Vereinsheim für eine Feier oder Veranstaltung mieten.
Ist an einem bestimmten Termin noch frei?

Unser Vereinsheim steht momentan nicht zur Vermietung.

Falls Ihre Frage hier nicht beantwortet werden konnte, dann schreiben Sie uns.